Beim Klick auf das schöne alte Bild öffnet sich die Mutterseite dieses Internetangebots, nämlich die Seite von Bibelradio.de!
Matthäus
Das Evangelium

Kapitel 5
Sollte der Player
nicht gestartet haben,
Notstarter, falls ein Player oben sich nicht automatisch eingeschaltet hat!
klicken Sie bitte diesen
Lichtbutton an!
Und sollte
der Lichtbutton nicht starten,
klicken Sie bitte
hier
!
Notstarter, falls ein Player oben sich nicht automatisch eingeschaltet hat!
Die Verlesung der Kapitel des Matthäusevangeliums
wird dauerhaft bereitgestellt von
Beim Klick auf das dunkelblaue Banner
gelangen Sie zur Hauptseite!

Matthäus - alle 28 Kapitel

Matthäus 1 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> Matthäus 2 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> Matthäus 3 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> Matthäus 4 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> Matthäus 5 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> Matthäus 6 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> Matthäus 7 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> Matthäus 8 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> Matthäus 9 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> Matthäus 10 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> Matthäus 11 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> Matthäus 12 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> Matthäus 13 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> Matthäus 14 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> Matthäus 15 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> Matthäus 16 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> Matthäus 17 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> Matthäus 18 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> Matthäus 19 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> Matthäus 20 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> Matthäus 21 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //-->Matthäus 22 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //-->Matthäus 23 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //-->Matthäus 24 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //-->Matthäus 25 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //-->Matthäus 26 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //-->Matthäus 27 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //-->Matthäus 28 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //-->
Matthäus 1 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren! Matthäus 2 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren! Matthäus 3 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren! Matthäus 4 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren! Matthäus 5 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren! Matthäus 6 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren! Matthäus 7 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren! Matthäus 8 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren! Matthäus 9 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren! Matthäus 10 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren! Matthäus 11 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren! Matthäus 12 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren! Matthäus 13 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren! Matthäus 14 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren! Matthäus 15 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren! Matthäus 16 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren! Matthäus 17 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren! Matthäus 18 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren! Matthäus 19 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren! Matthäus 20 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren! Matthäus 21 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren!Matthäus 22 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren!Matthäus 23 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren!Matthäus 24 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren!Matthäus 25 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren!Matthäus 26 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren!Matthäus 27 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren!Matthäus 28 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - ein zweites Wiedergabeverfahren!
Matthäus 1 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier! Matthäus 2 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier! Matthäus 3 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier! Matthäus 4 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier! Matthäus 5 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier! Matthäus 6 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier! Matthäus 7 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier! Matthäus 8 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier! Matthäus 9 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier! Matthäus 10 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier! Matthäus 11 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier! Matthäus 12 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier! Matthäus 13 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier! Matthäus 14 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier! Matthäus 15 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier! Matthäus 16 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier! Matthäus 17 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier! Matthäus 18 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier! Matthäus 19 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier! Matthäus 20 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier! Matthäus 21 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier!Matthäus 22 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier!Matthäus 23 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier!Matthäus 24 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier!Matthäus 25 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier!Matthäus 26 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier!Matthäus 27 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier!Matthäus 28 - Lesung nach der Übersetzung von <!-- +++ //--> - eine Internetseite mit automatischer Lesung öffnet sich hier!

Drei Wiedergabeverfahren!

Übersetzung: Bibelradio.de

Mail@Bibelradio.de
Damit Suchmaschinen finden und Menschen mit Suchmaschinen diese Seite und dieses dauerhaft kostenlose Hörangebot finden werden, hier der Text des oben verlesenen 5. Kapitels des ersten Evangeliums, des Evangeliums nach Matthäus im Neuen Testament: "Als er aber die Mengen sah, ging er hinauf auf den Berg, und nachdem er sich gesetzt hatte, kamen zu ihm die Jünger von ihm. Und seinen Mund öffnend lehrte er sie, er sagte: Glückliche die Armen im Geist, denn ihrer ist das Königreich der Himmel! Glückliche die Trauernden, denn sie werden getröstet werden! Glückliche die Sanftmütigen, denn sie werden die Erde erben! Glückliche die Hungernden und Dürstenden der Gerechtigkeit, denn sie werden gesättigt werden! Glückliche die Barmherzigen, denn sie werden Barmherzigkeit erlangen! Glückliche die Reinen im Herzen, denn sie werden Gott schauen! Glückliche die Friedenstäter, denn sie werden Söhne Gottes genannt werden! Glückliche die Verfolgten wegen Gerechtigkeit, denn ihrer ist das Königreich der Himmel! Glückliche seid ihr, wenn sie euch schmähen und verfolgen und sprechen jedes böse Wort gegen euch, Lügende, wegen mir! Freut euch und jubelt, denn euer Lohn ist viel in den Himmeln! So nämlich haben sie die Propheten vor euch verfolgt. Ihr seid das Salz der Erde; wenn aber das Salz schal wird, womit wird es wieder salzig gemacht werden? Zu nichts hat es mehr Kraft, außer nach draußen geworfen zertreten zu werden unter den Menschen. Ihr seid das Licht der Welt. Nicht kann eine Stadt verborgen sein, die oben auf einem Berg liegt. Auch zündet man nicht eine Leuchte an, und setzt sie unter den Kübel, sondern auf den Leuchter, und sie scheint allen denen in dem Haus. So scheine euer Licht vor den Menschen, damit sie eure guten Werke sehen und euren Vater in den Himmeln preisen! Ihr sollt nicht meinen, dass ich gekommen bin, das Gesetz abzulösen oder die Propheten! Ich bin nicht gekommen abzulösen, sondern zu erfüllen. Denn wahrlich ich sage euch: Bis das der Himmel und die Erde vergeht, wird gewiß nicht vergehen ein Jota oder ein Häkchen von dem Gesetz, bis dass alles geschehen ist. Wer nun ein einzelnes dieser der geringsten Gebote löst und so die Menschen lehrt, ein Geringster wird er genannt werden in dem Königreich der Himmel. Wer es aber tut und lehrt, der wird groß genannt werden in dem Königreich der Himmel. Ich sage euch nämlich: Wenn nicht eure Gerechtigkeit sehr die Schriftgelehrten und Pharisäer übertrifft, ihr werdet gewiß nicht hineinkommen in das Königreich der Himmel. Ihr habt gehört, dass den Alten gesagt wurde: Du sollst nicht morden! Wer aber mordet, schuldig ist er zum Gericht. Ich aber sage euch dass jeder seinem Bruder Zürnende schuldig ist zum Gericht; wer aber zu seinem Bruder spricht: Dummkopf - ist schuldig zum Hohenrat; wer aber spricht: Narr - ist schuldig in die Gehenna des Feuers. Wenn du nun deine Gabe darbringst auf dem Opferaltar, und dort erinnerst du dich, dass dein Bruder etwas gegen dich hat - laß dort deine Gabe vor dem Opferaltar, und geh zuerst hin, vertrage dich mit deinem Bruder, und dann komm, bringe dar deine Gabe! Sei deinem Widersacher schnell wohlgesonnen, solange du mit ihm auf dem Weg bist, damit nicht der Widersacher dich dem Richter überliefert und der Richter dem Diener und du ins Gefängnis geworfen wirst! Wahrlich ich sage dir, du wirst gewiß nicht herauskommen von dort, bis du zurückerstattet hast das letzte Kupfermünzlein. Ihr habt gehört, dass gesagt worden ist: Du sollst nicht ehebrechen. Ich aber sage euch, dass jeder, der ansieht eine Frau sie zu begehren, schon die Ehe gebrochen hat mit ihr in seinem Herzen. Wenn aber dein rechtes Auge dich abspenstig macht, reiß es heraus und wirf es von dir! Es ist nämlich zuträglich für dich, dass eines deiner Glieder verlorengeht, und nicht dein ganzer Leib ins Gehenna geworfen wird. Und wenn deine rechte Hand dich abspenstig macht, hau sie ab und wirf sie von dir! Es ist nämlich zuträglich für dich, dass eines deiner Glieder verlorengeht, und nicht dein ganzer Leib ins Gehenna fortkommt. Es ist aber gesagt: Wer seine Frau entläßt, gebe ihr einen Scheidebrief! Ich aber sage euch, dass jeder, der seine Frau entläßt, ausgenommen im Fall von Hurerei, macht, dass mit ihr die Ehe gebrochen wird, und wer eine Entlassene heiratet, bricht die Ehe. Wieder habt ihr gehört, dass gesagt ist den Alten: Du sollst nicht meineidig sein, du sollst aber dem Herrn deine Eide erfüllen! Ich aber sage euch, nicht zu schwören überhaupt, weder bei dem Himmel, denn er ist Gottes Thron, noch bei der Erde, denn sie ist Schemel seiner Füße, noch bei Jerusalem, denn sie ist des großen Königs Stadt, noch bei deinem Kopf sollst du schwören, denn du kannst nicht ein Haar weiß machen oder schwarz. Es sei aber euer Wort: Ja, ja; nein, nein! Das aber über dies hinaus ist vom Bösen. Ihr habt gehört, dass gesagt ist: Auge für Auge und Zahn für Zahn. Ich aber sage euch nicht zu widerstehen dem Bösen, sondern wer dich auf deine rechte Backe schlägt, wende ihm auch die andere zu, und dem, der mit dir ins Gericht gehen und dein Hemd nehmen will, laß ihm auch den Mantel! Und wer dich nötigt eine Meile zu tragen, mit ihm ziehe zwei dahin! Dem dich Bittenden gib, und dem, der von dir leihen will, wende dich nicht ab! Ihr habt gehört, dass gesagt ist: Du sollst deinen Nächsten lieben und du sollst deinen Feind hassen. Ich aber sage euch: Liebt eure Feinde und betet für die euch Verfolgenden, damit ihr Söhne werdet eures Vaters in den Himmeln, denn seine Sonne geht auf über Böse und Gute und er regnet über Gerechte und Ungerechte! Wenn ihr nämlich liebt, die euch lieben, welchen Lohn habt ihr? Tun nicht auch die Zöllner dasselbe? Und wenn ihr eure Brüder allein grüßt, was tut ihr überaus? Tun nicht auch die Heidnischen dasselbe? Ihr nun sollt Vollendete sein, wie euer himmlischer Vater vollendet ist!" - Ende des Textes des 5. Kapitels des Ersten Buchs des Neuen Testaments, des Evangeliums nach Matthäus, der hier auf dieser Internetseite verlesen wird - hier auch als indizierbarer Text, damit Suchmaschinen finden können und Menschen mittels Suchmaschinen finden werden!